Camping Kochbuch 🥇 Top 11 der besten Outdoor Rezeptbücher

Camping kann Abenteuer pur sein. Die einsame Wildnis genießen, den gerade entdeckten See am neuen Stellplatz erkunden. Dazu gehört für viele von uns auch eine abwechslungsreiche Camping-Küche.

Wir sind für dich auf die Suche nach den besten Camping Kochbüchern gegangen, damit du mit passenden Rezepten bewaffnet dein Camping-Erlebnis kulinarisch aufwerten kannst.

    Das sind die besten Camping Kochbücher:

      • Das Camping-Kochbuch – Rezepte für Reiselustige
      • Camping Kochbuch: Über 100 leckere Rezepte für unterwegs
      • Outdoor Küche: Die 80 besten Rezepte für das Kochen im Freien
      • Draußen schmausen: Das Lagerfeuer Kochbuch
      • Camping Rezepte: Die leckersten Rezepte für Camper, Abenteurer und Outdoorfreunde
      • Die neue Outdoorküche – 90 Gerichte für Genießer auf Tour
      • Draußen kochen: Das Petromax Outdoor-Kochbuch
      • Dutch Oven – Ja, ich grill! 50 Feuertopf-Rezepte zum Niederknien
      • Die Familien-Campingküche
      • Great Adventure Cooking: Kochen. Reisen. Abenteuer.
      • One Pot Kochbuch: Das große Eintopf Kochbuch mit über 100 Rezepten

      Blogger Nico Stanitzok und Food-Redakteurin Viola Lex präsentieren in ihrem Camping Kochbuch insgesamt 80 einfache, kreative Rezeptideen der schnellen Camping-Küche.

      Leicht und lecker soll das Outdoor-Kochen sein, das spiegelt sich auch in den Rezept-Namen wider: Apfelkuchen aus der Pfanne, Stockbrot fürs Lagerfeuer, Pizza vom Grill.

      Camping Cookbook
      Nico und Viola haben auch englischssprachige Varianten veröffentlicht. Das Campfire Cookbook steht nun in meinem Regal.

      Darüber hinaus gibt’s in diesem Outdoor-Rezeptbuch Camping-Hacks und nützliche Packlisten

      Snacks für unterwegs oder schnelle Gerichte für den Wildcamper: Die unkomplizierten Rezeptideen für Camper sind vielfältig und berücksichtigen meist, dass du im Wohnmobil, Wohnwagen und Zelt wenig Platz zur Verfügung hast.

      Das Camping Kochbuch bietet kalte und warme Gerichte, herzhafte und süße Speisen. Egal ob eine oder zwei Gasflammen, Grill oder Road Trip: 

      Die Anforderungen der Camping-Rezepte werden anhand von nützlichen Symbolen erklärt, sodass du passende Ideen schneller finden kannst. So ergibt sich eine sinnvolle Aufteilung.

      Ab und zu sind exotische Zutaten (Feigen, Anis, gemahlene Nelken) oder eine längere Zubereitungszeit erforderlich. Je nachdem, welcher Campingtyp du bist, kann das interessant oder auch störend sein. 

      Nicht jeder Camper will beispielsweise 35 Minuten mit der Zubereitung verbringen. Für andere ist Kochen Entspannung und Hobby zugleich.

      Die Mischung aus spannenden Camping-Rezepten, smarten Ratgebern und der durchdachten Aufteilung je nach Zweck erfreut übrigens gleich beim ersten Stöbern. Die schönen Fotos vom Outdoor-Essen machen sofort Lust aufs Campen und regen meinen Appetit gemeinerweise stark an.

      Das kreative Camping Kochbuch gibt’s bei Amazon (Klick für den Blick ins Buch und aktuellen Preis).

      TitelDas Camping-Kochbuch: Rezepte für Reiselustige
      BuchtypGebundenes Buch
      VerlagDorling Kindersley Verlag
      AutorViola Lex, Nico Stanitzok
      Seitenzahl160
      SpracheDeutsch
      ISBN3831034494
      Für KindleNein

      2. Camping Kochbuch: Über 100 leckere Rezepte für unterwegs

      Das ADAC Camping Kochbuch ist nicht nur theoretisch ein gutes Rezeptbuch für den Camper. 

      Das fängt schon mit dem wasserabweisenden Einband an – hier hat jemand an die Herausforderungen des Camping-Alltags gedacht.

      Die Camping-Rezepte nehmen mit 150 Seiten den Hauptanteil des 192 seitigen Nachschlagewerks ein.  

      Die Unterteilung des Inhalts ist ebenfalls gelungen: 

      Bevor es nämlich mit den Camper-Rezepten losgeht, gibt’s erstmal leicht verständliches Grundwissen für unterschiedliche Campingurlaube.

      Wer mit Gaskocher unterwegs ist, wird die Erklärungen der unterschiedlichen Kochertypen schätzen.

      In den nachfolgenden Kapiteln „Kücheneinrichtung“, „Rund ums Kochen“ und „Vorräte“ geht’s nun um Lebensmittel-Packlisten für unterschiedliche Situationen, Tipps fürs Besteck, die Kühlung im Wohnwagen oder die Lagerung der Lebensmittel. Alles in allem also sinnvolle Einsteiger-Tipps rund um die schnelle Camping-Küche.

      Im letzten Kapitel findest du Zubehör-Checklisten fürs Camping bzw. eine sinnvolle Kochutensilien-Packliste je nach Urlaubsart.

      Die Camping Kochbuchrezepte sind sinnvoll gegliedert in Abschnitte wie Frühstück, Dessert oder Suppen. Sicherlich sind nicht alle Ideen je nach Campingurlaub, Zeitaufwand oder Platz immer umsetzbar. Trotzdem ist für jeden Camper etwas dabei.

      Wer das Camping Kochbuch als Nachschlagewerk, Ideengeber und Notfallhilfe für schnelle Camping Rezepte nutzen möchte, ist damit bestens bedient. 

      Das praktische und vielseitige Camping Kochbuch für unterwegs gibt’s bei Amazon.

      TitelCamping Kochbuch Über 100 leckere Rezepte für unterwegs
      BuchtypTaschenbuch
      VerlagADAC
      AutorCarsten Bothe
      Seitenzahl192
      SpracheDeutsch
      ISBN9783958430488
      Für KindleJa

      3. Outdoor Küche – Das Camping Kochbuch: Die 80 besten Rezepte für das Kochen im Freien

      Der Fokus des Camping Kochbuchs „Outdoor Küche“ wird bereits durch den Namen verraten. Es geht ums Kochen im Freien – ob am Lagerfeuer, beim Grillen im Garten mit den Kindern oder mitten in der einsamen Wildnis.

      Das Rezeptbuch mit 100 Seiten enthält 80 leckere Outdoor-Rezepte, die frei von industriellen Zutaten sind.

      Du findest spannende Titel, etwa den Campingburrito oder die Thai-Pita, aber auch Klassiker – Maiskolben, Stockbrot, Eintöpfe.

      Das Outdoor Kochbuch gibt’s schon für kleines Geld bei Amazon.

      Die Gliederung ist gelungen, thematisch sortiert nach Bedarf: Camping-Frühstück, Dutch-Oven, Grill- und Pfannengerichte, Lagerfeuergerichte, Beilagen, Getränke und Desserts.

      Auch vegane und vegetarische Rezeptideen sind mit dabei, diese Kategorie gibt’s nicht in jedem unserer besten Camping Kochbücher.

      Neben den üblichen Zeit- und Portionsangaben sind auch die Nährwerte angegeben.

      Ebenfalls enthalten: sinnvolle Tricks rund ums Outdoor-Kochen.

      Ansonsten konzentriert sich das Outdoor Rezeptbuch aufs Wesentliche, aufwendige Fotos findest du hier nicht. Das ist eine Frage des persönlichen Geschmacks, schließlich können tolle Rezept-Fotos die Lust aufs Kochen richtig anheizen – andererseits belegen sie Platz im Buch.

      TitelOutdoor Küche: Die 80 besten Rezepte für das Kochen im Freien
      BuchtypTaschenbuch
      VerlagCreateSpace Independent Publishing Platform
      AutorAaron Brandt
      Seitenzahl100
      SpracheDeutsch
      ISBN1548878782
      Für KindleJa

      4. Draußen schmausen: Das Lagerfeuer Kochbuch

      Das Outdoor Rezeptbuch „Draußen schmausen“ ist eines der besten Camping-Kochbücher für Einsteiger. Also für diejenigen Leser, die wenig Erfahrung in der Küche haben.

      Als erfahrener Küchenprofi wirst du hier nicht allzu viele Inspirationen und Ideen mitnehmen.

      Die oftmals sehr simpel gehaltenen Rezeptideen vereinfachen aber nicht nur den Einstieg. 

      Sie sind leicht nachzukochen und erfordern nicht zig Zutaten, die im Wohnwagen oder Rucksack wertvollen Platz einnehmen!

      Insofern ist das Draußen-Kochbuch für all diejenigen Camper sinnvoll, die die schnelle, effektive und einfache Küche im Campingurlaub vorziehen. Wer exotische, außergewöhnliche Rezepte sucht, ist mit den anderen Top Outdoor-Kochbüchern dieser Liste besser dran.

      Durch den geringen Preis eignet sich das Lagerfeuer Kochbuch auch prima als kleines Geschenk (aktueller Preis bei Amazon).

      TitelDraußen schmausen: Das Lagerfeuer Kochbuch
      BuchtypGebundenes Buch
      VerlagRegionalia Verlag
      Seitenzahl144
      SpracheDeutsch
      ISBN9783939722496
      Für KindleNein

      5. Camping Rezepte: Die leckersten Rezepte für Camper, Abenteurer und Outdoorfreunde

      Wer vielseitige Camping-Rezepte fürs Lagerfeuer, Dutch Oven, Campingkocher oder das Kochen im Caravan sucht, ist mit diesem Rezeptbuch gut aufgestellt.

      Da einige Rezepte durchaus mehr Zutaten erfordern, kommen hier auch Reisemobilisten mit gut sortierter Küche auf ihre Kosten. Auch schnelle und einfache Rezeptideen sind mit dabei.

      Das relativ dünne, 82seitige Taschenbuch eignet sich auch für Rucksack-Camper, die auf der Suche nach Alternativen zu langweiligen Ravioli aus der Dose sind. 

      Ob schneller Kartoffelbrei oder BBQ-Würste, der hungrige Outdoor-Camper wird hier bestens bedient.

      Das Buch „Camping Rezepte“ enthält neben vielseitigen Outdoor-Rezeptideen eine allgemeine Checkliste für die Camping-Küche und eine Checkliste fürs Zelten.

      „Camping Rezepte“ ist bei Amazon erhältlich, als Taschenbuch und für Kindle (Produktseite und Blick ins Buch).

      TitelCamping Rezepte: Die leckersten Rezepte für Camper, Abenteurer und Outdoorfreunde
      BuchtypTaschenbuch
      VerlagIndependently published
      AutorBenjamin Kräuter
      Seitenzahl82
      SpracheDeutsch
      ISBN1095676180
      Für KindleJa

      6. Die neue Outdoorküche - 90 Gerichte für Genießer auf Tour

      Linda Ly zeigt uns in ihrem Buch mit 90 Camping-Rezepten und nützlichen Tipps, wie das Kochen unter freiem Himmel richtig funktionieren kann. Für sie ist das Outdoor-Kochen in der Natur magisch, noch dazu soll es im Urlaub keine Arbeit, sondern etwas Schönes sein.

      Dementsprechend lang sind (teilweise) die Zutatenlisten. Wer das nicht mag, sondern schnell und einfach kochen möchte, ist mit anderen Camping-Rezeptbüchern dieser Liste besser dran. 

      Natürlich gibt’s auch in diesem Kochbuch einfache Rezepte wie Pizza. Allerdings muss man für viele Gerichte etwas mehr Zeit mitbringen

      Blaubeer-Scones beispielsweise finden nie den Weg auf unsere Frühstücks-Teller im Wohnmobil – Fabian und ich mögen es gerade morgens eher einfach und schnell.

      Dafür erwarten den verwöhnten Camper-Gaumen hier außergewöhnliche und kreative Ideen: 

      Wer ein größeres Reisemobil besitzt und viele Zutaten mitnimmt, gern und ausgiebig kocht, wird die Vielzahl an exotischen Rezeptideen für Camper zu schätzen wissen.

      TitelDie neue Outdoorküche. 90 Gerichte für Genießer auf Tour
      BuchtypGebundenes Buch
      VerlagNG Buchverlag GmbH
      AutorLinda Ly
      Seitenzahl208
      SpracheDeutsch
      ISBN3866906587
      Für KindleNein

      7. Draußen kochen: Das Petromax Outdoor-Kochbuch

      Coverfoto und Titel lassen vermuten, dass dieses Outdoor-Kochbuch nur etwas für Petromax-Besitzer wäre. Das ist allerdings nicht der Fall, keine Sorge.

      Ein qualitativ hochwertiger Feuertopf von Petromax ist zwar eine gute Investition oder ein prima Geschenk, keine Frage!

      Trotzdem lassen sich die Rezepte auch ohne die beliebten gusseisernen Töpfe nachkochen.

      Freunde von uns haben „Draussen kochen“ seit einiger Zeit auf Campingplätzen immer dabei und sind laut eigenen Angaben nach wie vor zufrieden.

      Camping Kochbuch 🥇 Top 11 der besten Outdoor Rezeptbücher 7Camping Kochbuch 🥇 Top 11 der besten Outdoor Rezeptbücher 8

      Das Petromax-Kochbuch erleichtert dir das Kochen im Freien: Es gibt wissenswerte Abschnitte über passendes Kochgeschirr, Feuerstellen und geeignetes Zubehör. Man entdeckt also nicht nur durch die Rezepte spannende Ideen für den nächsten Urlaub.

      Die Rezepte sind oft deftig, passen aber thematisch gut zur ursprünglichen Idee des Lagerfeuer-Kochens:

      Speck und Eier, Pfannengyros, Leberkäse mit Spiegelei im Brötchen, flambiertes Schweinefilet oder Spießbraten… ganz schön deftig! Wer bewusst auf die Ernährung achten muss, findet in unserer Liste passendere Alternativen.

      Trotzdem – allein beim Schreiben läuft mir gerade das Wasser im Mund zusammen! Vielleicht geht’s dir ja ähnlich? In diesem Fall schau mal bei Amazon vorbei für den aktuellen Preis und den Blick ins Buch.

      TitelDraußen kochen: Das Petromax Outdoor-Kochbuch
      BuchtypTaschenbuch
      VerlagHeel
      AutorCarsten Bothe
      Seitenzahl144
      SpracheDeutsch
      ISBN9783958432277
      Für KindleJa

      8. Dutch Oven – Ja, ich grill! 50 Feuertopf-Rezepte zum Niederknien

      Dutch Oven Fans aufgepasst – dieses Buch ist für euch! Ähnlich wie „Draußen kochen“ geht’s in dem Rezeptbuch um die Zubereitung im Feuertopf. Allerdings sind die vorgestellten Speisen weniger deftig, dazu gleich mehr.

      Wer Outdoor-Grillen überm Lagerfeuer liebt, hat vielleicht schon mal mit dem äußerst beliebten Dutch Oven gegrillt

      Wenn nicht, hier die wichtigsten Vorteile:

      Die Hitze wird in dem bekannten Feuertopf über dem Feuer gleichmäßig verteilt und hält sich über lange Zeit. Mit seinen Füßen kannst du den gusseisernen Topf direkt in die Glut stellen und sogar den Deckel als Pfanne nutzen. Wenig Pflege braucht er obendrein. 

      So viel zum Dutch Oven – aber was bietet das Buch an Mehrwert?

      Die Rezeptideen sind nicht so deftig, wie der Titel vermuten lässt. Vegetarische Gerichte sind auch dabei, etwa grüne Bohnen mit Schwarzkümmel und Tomaten oder Kartoffel-Tortilla mit Paprika und Chili.

      Wer backen möchte, findet vielleicht das Buchweizenbrot mit geräucherter Forelle, Dill und Sauerrahm nachahmenswert.

      Waffeln und Sandwiches aus der Glut gibt’s obendrein – etwa Dinkel-Zwiebelwaffeln oder Roggenbrot-Sandwich mit geräucherter Entenbrust.

      Für alle, die es besonders süß mögen, sind Mango-Crumble mit Schokostreuseln oder Quarkauflauf mit Himbeeren vielleicht die passende, heiße Verführung.

      Wer noch ein passendes Buch für den Dutch Oven sucht, sollte mal bei Amazon den Blick ins Buch wagen.

      TitelDutch Oven – Ja, ich grill!: 50 Feuertopf-Rezepte zum Niederknien
      BuchtypGebundenes Buch
      VerlagEMF Verlag
      AutorMora Fütterer
      Seitenzahl160
      SpracheDeutsch
      ISBN3960932715
      Für KindleNein

      9. Die Familien-Campingküche: Wenn’s allen schmeckt, ist der Urlaub gerettet

      Foodbloggerin Sonja Stötzel zeigt in ihrem Camping Kochbuch „Die Familien-Campingküche“, dass Essen im Urlaub Familien-kompatibel sein kann.

      Den eigenen Geschmackssinn beim Campen der Kinder wegen in Richtung Fischstäbchen oder Nudeln mit Ketchup zu trainieren ist dementsprechend nicht ihr Ziel.

      Schön ist bereits das Intro, in dem Sonja von ihren Camping-Erlebnissen erzählt und man als Leser sofort ein Gefühl dafür bekommt, dass hier das Thema Camping-Küche für die Familie zentrale Bedeutung hat.

      Die Outdoor-Rezepte klingen verlockend und sind vielfältig. Einfache Sachen wie „Deftiger armer Ritter“ sind vertreten. Suppen, Pfannengerichte, Fisch, Fleisch und Desserts fanden ebenso einen Platz im Buch.

      Gut gefallen mir auch die Variationsmöglichkeiten und Austausch-Tipps, denn gerade das spielt beim Kochen für die ganze Familie oft eine wichtige Rolle.

      Einige Rezeptnamen zaubern mir schon beim Lesen ein Lächeln ins Gesicht. Da wäre beispielsweise „Topp your Rührei“ oder „Pimp my Pesto-Nudelsalat“. Findet man so auch nicht in jedem Kochbuch!

      Das familienfreundliche Camping Kochbuch findest du bei Amazon. Dort kannst du auch einen ersten Blick ins Buch werfen.

      TitelDie Familien-Campingküche
      BuchtypBroschiert
      VerlagGräfe und Unzer Verlag
      AutorSonja Stötzel
      Seitenzahl160
      SpracheDeutsch
      ISBN3833868481
      Für KindleJa

      10. Great Adventure Cooking: Kochen. Reisen. Abenteuer.

      Bildgewaltig und Appetit-machend präsentieren uns Yves Seeholzer und Iwan Hediger insgesamt 48 vegane und vegetarische Rezeptideen, die sie in der wunderschönen neuseeländischen Natur auf einem mehrwöchigen Roadtrip ausprobiert haben.

      Man wird als Leser nicht nur durch die Erzählungen bis ans andere Ende der Welt entführt, sondern erfährt auch, wie sie die Gerichte in maximal zwei Pfannen zubereitet haben.

      Dieses Buch ist sicherlich nicht für Einsteiger-Köche geschrieben worden.

      Das sieht man auch an der unglaublichen Menge an Zutaten, die die zwei Roadtrip-Fans im Gepäck hatten: 

      Frischer Majoran oder eine Vielzahl an Ölen und Mehlsorten legen schon wieder nahe, dass man diese Rezepte wohl am besten vorher zu Hause ausprobieren sollte, bevor man auf dem Campingplatz enttäuscht feststellt: „zu komplex für meinen Geschmack“.

      Für Feinschmecker und kochwütige Menschen mit viel Stauraum im Camper ist es aber sicherlich das passende Kochbuch. Riskiere im Zweifel lieber einen Blick ins Buch und schaue, ob es dich anspricht.

      TitelGreat Adventure Cooking: Kochen. Reisen. Abenteuer.
      BuchtypGebundenes Buch
      VerlagKnesebeck
      AutorIwan Hediger, Yves Seeholzer
      Seitenzahl224
      SpracheDeutsch
      ISBN3957282667
      Für KindleNein

      11. One Pot Kochbuch: Das große Eintopf Kochbuch mit über 100 Rezepten - schnell & gesund kochen

      Das One Pot Kochbuch mit über 100 Rezeptideen ist zurzeit eines der beliebtesten Eintopf Rezeptbücher.

      Wer die Faszination One Pot Cooking auch mal ausprobieren möchte – am besten beim Campen – ist damit bestens aufgestellt.

      Mit dem praktischen Begleiter hast du eine Vielzahl an Eintopf-Ideen im Gepäck.

      Aber nicht nur der Pasta-Fan kommt auf seine Kosten.

      Das One Pot Buch bietet dir beispielsweise den glutenfreien Eintopf „Paprika-Kartoffel-Gulasch“ oder vegetarisches Linsenchili mit Reis.

      Mit dabei sind auch zehn Low Carb Rezepte oder One Pot Gerichte speziell für Kinder.

      Suppen, Fisch und Meeresfrüchte kommen ebenfalls nicht zu kurz.

      TitelOne Pot Kochbuch: Das große Eintopf Kochbuch mit über 100 Rezepten
      BuchtypTaschenbuch
      VerlagCreateSpace Independent Publishing Platform
      AutorGeschmackvoll Kochen
      Seitenzahl114
      SpracheDeutsch
      ISBN1729822290
      Für KindleJa
      sc_logo_zelte

      Wir sind bei Regen & Wind für dich auf dem Campingplatz unterwegs und recherchieren oft im Schein der Schreibtischlampe bis tief in die Nacht.

      Willst du uns dabei unterstützen? Dann kannst du uns mit einer kleinen Spende zu einer heißen Tasse Kaffee einladen. Das wärmt uns auf und hilft uns beim wach bleiben – so können wir in Zukunft noch besser für dich da sein!

      Auch interessant

      Du magst den Beitrag?

      Share on whatsapp
      Share on facebook
      Share on twitter
      Share on pinterest
      Share on facebook
      Share on twitter
      Share on pinterest
      Share on email
      Thorsten

      Thorsten

      Mehr als 20 Jahre Camping-Begeisterung und kein Ende in Sicht! Was ich liebe: Einfach mit dem Wohnmobil losfahren und neue, wunderschöne Orte erkunden. Es ist vor allem das Gesamtpaket, für das ich Feuer und Flamme bin: Vorfreude, Abwechslung, pure Entspannung und (meistens) sympathische Mitcamper. Mehr als Urlaub eben - fast schon meine Religion!
      Thorsten

      Thorsten

      Mehr als 20 Jahre Camping-Begeisterung und kein Ende in Sicht! Was ich liebe: Einfach mit dem Wohnmobil losfahren und neue, wunderschöne Orte erkunden. Es ist vor allem das Gesamtpaket, für das ich Feuer und Flamme bin: Vorfreude, Abwechslung, pure Entspannung und (meistens) sympathische Mitcamper. Mehr als Urlaub eben - fast schon meine Religion!