Unverzichtbares Werkzeug für Wohnmobil und Wohnwagen

Wohnmobil und Wohnwagen brauchen hin und wieder die eine oder andere Reparatur oder Wartung, doch welches Bordwerkzeug nimmt man mit in den Urlaub? Reicht ein guter Werkzeugkoffer fürs Camping bereits?

Man weiß nie, was die Fahrt zum Campingplatz an Überraschungen bereithält! Sei also vorbereitet und plane im Voraus. Dazu gehört auch eine solide Werkzeug Grundausstattung im Camper.

Die Frage nach dem besten Werkzeug für Camper ist übrigens schnell beantwortet: Das beste Camping Werkzeug passt perfekt, wenn es schnell und effektiv dein aktuelles Problem löst. 

Preis und Qualität sind wichtig, sind aber nachrangig, wenn das eigentlich passende Bordwerkzeug zu Hause geblieben ist und du notdürftig nach Alternativen suchen musst.

Halte immer das passende Werkzeug Set bereit, um deinen Campingurlaub so angenehm wie möglich zu gestalten. So kannst du einfache Reparaturen gleich vor Ort erledigen.

Viele der Werkzeuge fürs Wohnmobil hast du bereits zu Hause im Keller oder in der Garage.

Es bietet sich aber an, in ein gutes, möglichst vollständiges Werkzeug-Camping-Set zu investieren, das du in deinem Fahrzeug lagerst. So bist du vor unangenehmen Überraschungen geschützt und hast jederzeit das passende Werkzeug griffbereit, wenn es drauf ankommt. 

So musst du nicht überlegen, ob dieses oder jenes Werkzeug in der Garage oder im Camper liegt.

Treten während der Fahrt, auf dem Campingplatz oder beim Freistehen technische Defekte auf, ist es immer schlau, mit hochwertigem, passenden Werkzeug in der Hand ausgerüstet zu sein. 

Selbst wenn man nicht der handwerklich begabte Camper ist – einen freundlichen Helfer findet man meiner Erfahrung nach meistens.

Eine solide Grundausrüstung an Werkzeug ist also eine sinnvolle Anschaffung für viele entspannte Campingurlaube.

Wenn du ausführliche Hinweise suchst, schau dir unsere Werkzeugkoffer-Beratung an, in der wir dir die Top-Modelle mit allen Vor- und Nachteilen präsentieren. Zudem erhältst du dort eine übersichtliche Tabelle und eine ausführliche Kaufberatung.

Zusammengefasst solltest du immer auf Gewicht, Verarbeitung des Koffers, aber vor allem auf die Qualität des Werkzeugs selbst achten.

Wer einen besonders leichten und Platz sparenden Werkzeugkoffer für den Wohnwagen oder das Reisemobil sucht, dem kann ich wärmstens diesen 89-teiligen Premium-Werkzeugkoffer von Mannesmann empfehlen.

Unverzichtbares Werkzeug für Wohnmobil und Wohnwagen 1Unverzichtbares Werkzeug für Wohnmobil und Wohnwagen 2

Wasserwaage für Wohnmobil oder Wohnwagen

Sobald du mit deinem Reisemobil auf den Campingplatz fährst, gilt es zunächst, die Schrägen auszugleichen.

Schließlich möchte man ja nicht, dass der Kaffeebecher mitsamt des edlen Inhalts gleich morgens vom Tisch rutscht, oder? Das wäre für uns ein Horror-Szenario – schließlich hält Kaffee uns lange wach, um dir (hoffentlich) hilfreiche Beiträge zu bieten.

Du hast grundsätzlich mehrere Möglichkeiten im Bereich der Nivellierhilfen, wie du sinnvoll sicherstellen kannst, dass du in der horizontalen Ebene nicht schief stehst.

Eine ganz simple Methode ist eine Wasserwaage fürs Wohnmobil mitzunehmen. 

Dafür gibt es am Markt unzählige Kreuz-Pyramiden und Libellen für Caravans und Wohnmobile, die alle denselben Zweck erfüllen. Eine sehr günstige Kreuz-Libelle bietet dir Amazon.

Es gibt inzwischen auch geeignete einstellbare Wasserwaagen zur festen Montage im oder am Reisemobil oder Caravan.

Du willst im Urlaub doch ausgeruht und frisch in den Tag starten, oder? Für erholsamen Schlaf ist es wichtig, keine allzu große Schräglage hinzunehmen. Diese LED-Wasserwaage arbeitet sehr viel genauer und wird an der Unterseite montiert. Damit kannst du sogar bei Dunkelheit Schräge viel genauer ausgleichen.
Unverzichtbares Werkzeug für Wohnmobil und Wohnwagen 3Unverzichtbares Werkzeug für Wohnmobil und Wohnwagen 4

Schraubenzieher

Schraubenzieher in allen möglichen Größen sind Pflicht für jeden Campingausflug mit WoMo oder WoWa.

Selbst wenn man nur mal eben die Schraube am Campingtisch oder an einem Schrank nachziehen will, kommt man um diese kleinen, praktischen Helfer nicht herum!

Natürlich tut es auch ein guter Werkzeugkoffer mit entsprechender Auswahl an Schraubendrehern oder das empfohlene Tool Check Plus von Wera, je nachdem, was du an Bits und Aufsätzen mitnehmen willst.

Hammer

verschiedenes Werkzeug für Camper 2
Ganz so viele Werkzeuge müssen die Reise im Campingfahrzeug nicht antreten. Ein Hammer gehört dagegen zur Werkzeug-Grundausstattung.

Ein Hammer (Latthammer, Schlosserhammer 200 oder 300 Gramm) gehört in jedes Camping Werkzeug Set. 

Wenn du beispielsweise dein Vorzelt vor dem Caravan aufbauen willst, brauchst du solides Wohnwagen-Werkzeug – ein Hammer gehört in jedem Fall dazu! 

Ein Hammer gehört aber nicht nur zur Werkzeug-Grundausstattung fürs Wohnmobil, sondern darf beim Zelturlaub ebenso nicht fehlen:

Willst du dein Zelt mit Heringen vernünftig abspannen, benötigst du einen soliden Hammer, um die Heringe tief in den Boden zu versenken. 

Ein super Camping-Hammer für Heringe ist dieser hier von Ouli bei Amazon. Damit kannst du nicht nur Heringe versenken, was jeder andere Hammer auch problemlos schafft:

Die flache Seite des Campinghammers erlaubt es dir zudem, Heringe wieder auszugraben, wenn der Boden zu hart geworden ist. Außerdem besitzt dieser kompakte Zelt-Hammer am Griffende einen Haken zum Aufhängen im Camper, der gleichzeitig genutzt werden kann, um die Heringe mit der Öse herauszuziehen

Mit einer Länge von etwa 30 Zentimetern und dem leichten Gewicht von 440 Gramm gehört der Campinghammer zur Grundausstattung fürs Zelten oder Campen mit Vorzelt. 

Das Material des Zelthammers: solider Kohlenstoffstahl, der zumindest robuste Qualität vermuten lässt.

Verbrauchsmaterial fürs Camping

WD 40

Wer es noch nicht kennt, sollte mal eine Sprühdose WD 40 kaufen – das Einsatzgebiet dieser unterschiedlichen Sprühflaschen für alle möglichen Zwecke würde den Blogbeitrag sprengen.

Ein paar sinnvolle Zwecke von WD 40 fürs Camping in aller Kürze:

  • Schützt Metallflächen vor Korrosion und Feuchtigkeit.
  • Kann Kleber, Etiketten, Fett und Ruß entfernen.
  • Die enthaltenen Schmierstoffe sind super für alle beweglichen Teile im Camper, etwa höhenverstellbare Stühle.
  • Verhindert Kurzschlüsse und dient der Austrocknung von Elektroteilen.
    Festsitzende, rostige oder eingefrorene Metallteile werden freigesetzt.
Die Einsatzgebiete des WD 40 sind also vielfältig. Daher haben wir wirklich auf jedem kleinen Campingausflug eine Sprühdose WD 40 dabei, damit wir für alle Fälle gerüstet sind. Auch du wirst immer wieder vor einem Problem stehen, bei dem das geniale Spray Abhilfe schaffen kann. Noch dazu gibt’s die Dose für kleines Geld bei Amazon.

Panzerband (Panzertape / Duct Tape)

Panzertape und Klebeband sind vielleicht die wichtigsten Werkzeuge der ganzen Liste. 

Wer McGyver-Fan ist, stellt fest, dass dieses Werkzeug in vielen Episoden der Erfolgsserie eine Hauptrolle bekam. 

Grund ist schlichtweg die Vielseitigkeit. Man kann damit etwas Nützliches konstruieren oder zahlreiche Reparaturen vornehmen:

Schnell mal eine Zeltstange am Leben halten, den Pavillon vom Umkippen im Sturm retten, grobe Löcher flicken, Fenster, Rohre und andere Teile abdichten – alles kein Problem dank Panzerband.

Kabelbinder

Ebenso wie Panzertape, erfüllt Kabelbinder eine wichtige Rolle beim Fixieren von Dingen fürs Camping. 

Du willst eine Camping-Leuchte an der Querstrebe vom Pavillon anbringen? Kein Problem – nimm einfach Kabelbinder. 

Auch beim Kabelbinder sind die Einsatzgebiete im Camper und beim Zelten nahezu grenzenlos. Irgendetwas muss man ja immer sichern, befestigen oder vorm wechselhaften Wetter retten.

Dose Druckluft

Luft kann man schon länger in Dosen kaufen! Wer hätte das gedacht.

Wenn man mit dem Wohnmobil-Staubsauger nicht in alle Ecken kommt, hilft nur noch die Dose Druckluft. Damit kommst du in kleinste Ecken, Rillen, Ritzen und befreist jeden Winkel deines Campers vom Schmutz und Staub.

Super ist dieses Camper-Werkzeug aber auch für die Feinmechanik und diverse Elektro-Teile im Camper.

Für sehr empfindliche Stellen im Wohnmobil oder Wohnwagen ist die Luft aus der Dose eine prima Sache: Sie hinterlässt keine Rückstände und schont die Oberflächen sanft. Außerdem kannst du sie für kleines Geld bei Amazon bekommen.

Silikonspray

Silikonspray ist beim Camping wichtig, wenn es darum geht, die Schwergängigkeit von einzelnen Teilen zu beheben – etwa quietschende Kurbelstützen. 

Der Keder von deinem Wohnwagen-Vorzelt lässt sich nur schwer einziehen? Klar, Werkzeug für Wohnwagen gibt es auch in Form von Kederbürsten, Lappen, oder Q-Tipps zum Reinigen. Wenn das aber nicht hilft, probier doch mal Silikonspray! 

Im Campingfachhandel gibt es zudem Keder-Spray, das im Grunde ähnlich wirkt wie Silikonspray. Einfach auftragen und einwirken lassen: Das Fahrzeugteil sollte nun deutlich leichtgängiger sein als zuvor.

Schutzbrille

Eine Schutzbrille ist enorm hilfreich, wenn du kleinere und größere Reparaturen unter deinem Campingfahrzeug vornehmen willst. 

Gerade dann kommt dir oft jede Menge Staub und Dreck entgegen, der ansonsten droht, in deine Augen einzudringen. 

Die Sicherheitsbrille hilft aber auch beim Entfachen von Feuer oder dem Grill, um stechendem Rauch zu begegnen.

Tool Check Plus von Wera

Wer ein gutes Camping Werkzeug Set sucht, ist mit dem Wera Tool Check Plus gut bedient.

Eine ganze Sammlung an Torx-Bits, Schlitz-Bits und Nüssen. Inklusive Griff (Bithalter) und kleiner Ratsche – kombiniert in einem sehr praktischen Tool fürs Camping.

Für kleinere Reparaturen am und im Campingfahrzeug kannst du das kleine Tool Check Plus mit insgesamt 39 Teilen perfekt am Gürtel tragen.

Insgesamt sind in der praktischen Werkzeugkombination mit der bewährten Wera-Qualität 7 Nüsse, 28 Bits, 1 Verbindungsteil, 1 Universalhalter, 1 Bit-Handhalter sowie 1 Bit-Ratsche enthalten.

Nicht nur wir, sondern auch Camper-Freunde schwören immer wieder auf dieses Werkzeug-Set! Was ist ärgerlicher als eine total beengte Umgebung, in der du mit gewöhnlichem Werkzeug nicht weit kommst?

Gerade im Camper sind viele Teile nicht so leicht zu erreichen. Besonders dann glänzt das geniale Werkzeug Set (Amazon), mit dem du bequem an schwer zugängliche Stellen herankommst.
Unverzichtbares Werkzeug für Wohnmobil und Wohnwagen 5Unverzichtbares Werkzeug für Wohnmobil und Wohnwagen 6

Multi-Tool im Wohnmobil: Das Kompakt-Tool fürs Campen

Ein Multitool ist ein Werkzeug, das gleich mehrere Funktionen auf einmal bietet und dabei eine kompakte Bauform aufweist. 

Typische Funktionen sind das Schrauben, Feilen, Sägen, Schneiden oder Drehen. 

Das Einsatzgebiet erstreckt sich dabei auf den Outdoor- und Campingbereich, weil gerade hier der Platzbedarf eine wichtige Ressource für den Urlaub darstellt. 

So ein Camping Werkzeug Set ist für mich vor allem bei Wanderungen, auf Radtouren, beim Angeln oder als Dauergast in der Hosentasche sinnvoll. 

Wenn ich nur mal eben was schneiden will, greife ich kurz in die Hosentasche und kann sofort loslegen. Dasselbe gilt fürs Öffnen von Dosen und Flaschen, aber auch fürs Feilen und Festdrehen. 

Wer ein zuverlässiges Multifunktionswerkzeug fürs Campen sucht, ist mit diesem hier von Leatherman gut bedient.

Unverzichtbares Werkzeug für Wohnmobil und Wohnwagen 7Unverzichtbares Werkzeug für Wohnmobil und Wohnwagen 8

Akkuschrauber

Ein Akkubohrschrauber mit Ersatzakku und Bits gehört für mich ebenfalls in die Kategorie Werkzeug Grundausstattung im Wohnmobil. 

Für kleinere Reparaturen, etwa wenn sich eine Schraube am Schrank im Camper gelöst hat, sind solche Akkuschrauber sinnvolle Helfer. 

Außerdem benötigt man für den Akkuschrauber keine Kraft, im Gegensatz zu manuellen Schraubendrehern. 

Wenn du einen Akkubohrschrauber mitnimmst, denke an einen Ersatzakku. Gerade im Hinblick aufs Stromsparen und Wiederaufladen von Geräten, das Zeit kostet.

Würth Schnittschutz-Handschule

Immer, wenn man mal etwas sägen muss, kommen diese praktischen Handschuhe zum Einsatz. 

Wenn du scharfkantige Metall- oder Holzteile in der Hand hast, sind Schutzhandschuhe ein Muss fürs Camping. 

Typischer Einsatzzweck für mich: Feuerholz aufschichten! 

Da ich mir ungern Splitter und Verletzungen zuziehe, habe ich mir extra für diesen Zweck ein Paar Würth Handschuhe gekauft – bisher habe ich sie in jedem Campingurlaub einsetzen können. 

Außerdem können die Handschuhe eine gewisse Hitze aushalten, sodass du sie beim Grillen oder Entfachen des Feuers super einsetzen kannst. 

Auch für DIY-WoMo-Bastler und alle, die gern mal am Reisemobil herumschrauben, sind solche Handschuhe zum Schutz ideal.

Wagenheber, Radkreuz und Bordwerkzeug für den Camper-Reifenwechsel

Radkreuz

Wer ein Radkreuz oder Radmutternschlüssel besitzt, kann den Reifenwechsel am Camper selbst vornehmen – Wagenheber und Muskelkraft vorausgesetzt. 

Am besten eignen sich dafür Radmutternschlüssel, die ausziehbar sind und aus hochwertigem Chrom-Stahl gefertigt wurden. 

Achte auch darauf, dass sie einen Gummigriff haben, damit du einen festen Halt beim Entfernen der Muttern spürst. 

Das Radkreuz oder der Schlüssel sollte je nach Fahrzeug auf eine Länge von etwa 30 bis 45 Zentimeter ausziehbar sein. Empfehlenswert sind Duplex Stecknüsse in der Größe 17 / 19 oder 21 / 23, je nach Fahrzeugtyp und Reifen.

Hydraulischer Wagenheber

Wenn dich doch mal eine Reifenpanne ereilt, sind Wagenheber zum Mitführen im Camper die Lösung. 

Du willst aber garantiert nicht erst während der ersten Panne herausfinden, dass dein Wagenheber für deinen Camper nicht ausgelegt ist. 

Vielleicht ist in deinem Wohnmobil als Bordwerkzeug ein Scherenwagenheber für die Erstausstattung dabei gewesen, vielleicht auch nicht. 

Falls du schon einen besitzt, teste ihn vor Antritt der Fahrt, notfalls unter Anleitung eines Experten, auf die Funktionstüchtigkeit. 

Falls du noch keinen besitzt, empfiehlt sich ein hydraulischer Wagenheber (Stempelwagenheber) für Reisemobile und Wohnwagen. Diese gelten im Gegensatz zu den Scherenwagenhebern als Kraftprotze, was die Tragkraft angeht.

Sie sind nicht nur äußerst effektiv und robust. Der Riesenvorteil: Stempelwagenheber sind kompakt, was sie für den Campingurlaub gleich um Längen attraktiver macht.

Reifenfüll-Messgerät und kleiner Druckluftkompressor

Wer den Reifendruck am Zugfahrzeug oder Wohnmobil schnell mal überprüfen will, fährt mit einem Reifenfüller und kleinem Flüster-Kompressor gut. 

Der eingebaute Manometer am Messgerät zeigt an, wenn der Reifendruck zu niedrig ist und er gegebenenfalls nachgefüllt werden muss. 

Einen möglichst perfekten Reifendruck während der Fahrt zum Campingplatz zu gewährleisten, ist eine Frage der Sicherheit und dient gleichzeitig dem Spritsparen

Natürlich kann man diese Wohnmobil-Werkzeug-Kombination auch gut für Motorrad- oder Fahrrad-Reifen einsetzen. Im Zweifel benötigt man lediglich einen Adapter fürs Ventil am Zweirad. 

Selbst den Fußball für den Sohn kann man auf diese Weise aufpumpen, wenn man den passenden Anschluss für solch ein Gerät kauft.

Knipex Kombizange

Was bei jedem unserer Urlaube in der Werkzeugkiste im Wohnmobil dabei sein muss: Eine vernünftige Zange! 

Wir verwenden die von Knipex. Die Knipex Kombi-Zange hat eine angenehm breite Fläche vorn, außerdem innen eine gute, feine Zahnung zum Greifen. 

Außerdem verfügt die Knipex Zange aus Spezial-Werkzeugstahl über gehärtete Schneiden – sie ist auch für dickere Kabel und Drähte ein prima Helfer. 

Die induktiv gehärteten Schneiden der Knipex Zange eignen sich sowohl für harten, als auch weichen Draht (oder vergleichbares Material im Camper). 

Mit 254 Gramm Gewicht und 18 cm Länge ist die Kombizange angenehm griffig, was bei Werkzeugen fürs Camping eine wichtige Eigenschaft darstellt: 

Gerade wenn es mal schnell gehen soll (im Urlaub ist der eine oder andere von uns nicht allzu geduldig), braucht man Werkzeug, auf das man sich verlassen kann.

Knipex Cobra Pumpenzange

Eine super Pumpenzange ist die Knipex Cobra, die es bei Amazon gibt

Gerade das Thema Platzsparen ist nahezu für jeden Campingfreund ein Dauerbrenner: Für kleinere Reisemobile eignen sich vorwiegend solche Werkzeuge, die in der Heckgarage oder im Schrank nicht allzu viel Raum einnehmen

Die kompakte Knipex Cobra gibt es in verschiedenen Größen – die 100 x 50 x 50 cm Pumpenzange wird jedoch für die allermeisten Zwecke beim Camping ausreichen. 

Das Kompaktwunder passt nahezu in jede Tasche und ist somit der ideale Begleiter. 

Typisches Einsatzgebiet der Pumpenzange ist beispielsweise der Ersatz von größeren Maulschlüsseln jeder Art

Wenn du schnell etwas an deinem Fahrrad festdrehen musst, hilft dir dieses Reisewerkzeug weiter. Du kannst die Zange für die passende Größe einfach und schnell vorn am Werkstück einstellen. 

Sie verfügt außerdem über einen Klemmschutz, sodass keine Quetschungen bei der Arbeit passieren können. Der Kunststoffgriff ist rutschfest und ergonomisch geformt. 

Der Hersteller garantiert außerdem eine „besondere Verschleißfestigkeit“, man darf also davon ausgehen, dass dieses Campingwerkzeug sowohl belastbar als auch langlebig ist und somit einige Ausflüge mit dem Wohnmobil oder Wohnwagen-Gespann überstehen wird.

Stanley Kapsel-Bandmaß 30 Meter Länge

Ein Maßband ist beim Camping für ganz verschiedene Zwecke ein sinnvolles Wohnmobil Bordwerkzeug. Ich nutze es so gut wie in jedem Urlaub. 

Wenn du schnell mal überprüfen willst, ob ein geplantes Zelt in die Parzelle auf dem Zeltplatz passt, kommt dir ein solches Maßband gerade recht. Gleiches gilt für geplante Parzellen auf Campingplätzen, für Markisen, Vordächer, die Planung von Tischen, mobilen Hundezäunen oder sogar den geplanten Stellplatz für das KFZ auf Festival-Zeltplätzen. 

Du willst deinen Wohnwagen oder dein Reisemobil selbst umbauen oder willst zumindest die Planung und Messung des Einbaus überprüfen? Auch dafür eignet sich ein Kapsel-Bandmaß hervorragend.

Outdoor-Messer Bergkvist

Wer gern am Lagerfeuer schnitzt, Hölzer für Marshmallows benötigt oder Angelausflüge unternimmt, ist mit diesem Camping-Werkzeug bestens bedient.

Das Bergkvist Klappmesser K10 ist laut Hersteller sowohl langlebig, als auch robust, die Klinge besteht aus rostfreiem Edelstahl. Gleiches gilt für den ergonomisch geformten Griff aus Aluminium. 

Durch die kompakte Größe passt es bei Campingausflügen in jeden Rucksack. 

Ob beim Grillen, am Lagerfeuer, bei der Wanderung oder als Allzweckhelfer im Urlaub: 

Camper-Werkzeug für den Alltagsgebrauch muss vielseitig einsetzbar sein und dabei eine solide Qualität aufweisen. Das schafft das K10-Messer von Bergkvist mit Leichtigkeit und ist somit eine klare Empfehlung für deinen Campingurlaub.

Kompakte Bosch-Säge

Ein wichtiges Wohnmobil-Bordwerkzeug ist die Säge. 

Wenn du mal schnell ein Stück Holz oder Metall zurechtsägen willst, ist die kompakte Bosch Säge mit zwei Sägeblättern die richtige Wahl. 

Die Bosch Säge ist kompakt und passt in jeden Rucksack für Wanderungen. Auch wenn du abends am Lagerfeuer Holz auf die entsprechende Größe sägen willst, kann dir dieses Campingwerkzeug nützliche Dienste erweisen. Bei kleineren Reparaturen im Camper kann die Handsäge ebenso überzeugen. Sogar Metall kannst du im Notfall damit zersägen.

Phasenprüfer

In meiner Sammlung an nützlichem Campingwerkzeug für Wohnmobile und Wohnwagen darf ein Phasenprüfer selbstverständlich nicht fehlen. 

Mit einem solchen Spannungsprüfer stellst du beispielsweise fest, ob eine Steckdose defekt ist. 

Dafür setzt man den Phasenprüfer in die Steckdose, wobei die Ummantelung bis zur Spitze verhindert, dass man mit Strom in Kontakt kommen kann. 

Das eingebaute Prüflicht leuchtet hell, wenn Strom anliegt. 

Vorsicht bei der Benutzung, gerade im Wohnmobil: Der Umkehrschluss, zu glauben, wenn das Prüflicht nicht leuchtet, läge kein Strom an, kann fatale Folgen haben! Wenn es gut isoliert ist und so gut wie keine Erdung vorhanden ist – im Zweifel auch durch gut isoliertes Schuhwerk – wird das Prüflicht nicht leuchten, aber trotzdem kann Spannung auf der Leitung liegen!

Prüflampe bis 24 Volt

Eine Prüflampe im Niedrigvolt-Bereich dient zur schnellen Prüfung, ob ein Strom fließt oder nicht, wenn man auf der Fehlersuche im Campingfahrzeug ist. 

Wieso funktioniert diese Camping-Lampe nicht? Mit einer speziellen zweipoligen Prüflampe kannst du ganz bequem und leicht den Stromdurchfluss im Niedervoltbereich messen. 

Hilft auch, wenn du feststellen willst, ob wirklich kein Strom mehr ankommt – etwa bei der Solaranlage.

S&R Innensechskant-Schlüssel-Set

Ich mache beim Campen gern mal eine Fahrradtour, bei der ich aber stets für Notfälle entsprechendes Werkzeug im Rucksack mitführe. 

Was nie fehlen darf, sind Sechskantschlüssel, etwa für den Sattel und die Höhenverstellung. 

Gerade wenn sich doch mal ein Teil am Fahrrad lockert, will man nicht den Rest der Wegstrecke schieben müssen. 

Das S&R Innensechskant-Schlüssel-Set enthält einige der üblichen Inbusschlüssel, die man für gewöhnlich am Fahrrad benötigt.

Unsere Werkzeug-Checkliste für Wohnmobile und Wohnwagen

  • Werkzeugkoffer
  • Wasserwaage
  • Schraubenzieher
  • Hammer
  • WD 40
  • Panzerband
  • Kabelbinder
  • Dose Druckluft
  • Silikonspray
  • Schutzbrille
  • Tool Check Plus von Wera
  • Multi-Tool
  • Akkuschrauber
  • Würth Schnittschutzhandschule
  • Wagenheber, Radkreuz und Bordwerkzeug für Reifenwechsel
  • Knipex Kombizange
  • Knipex Cobra Pumpenzange
  • Stanley Kapselbandmaß 30 Meter Länge
  • Outdoor-Messer Bergkvist
  • Kompakte Bosch-Säge
  • Phasenprüfer
  • Prüflampe bis 24 Volt
  • S&R Innensechskantschlüssel Set
sc_logo_zelte

Wir sind bei Regen & Wind für dich auf dem Campingplatz unterwegs und recherchieren oft im Schein der Schreibtischlampe bis tief in die Nacht.

Willst du uns dabei unterstützen? Dann kannst du uns mit einer kleinen Spende zu einer heißen Tasse Kaffee einladen. Das wärmt uns auf und hilft uns beim wach bleiben – so können wir in Zukunft noch besser für dich da sein!

Auch interessant

Du magst den Beitrag?

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Thorsten

Thorsten

Mehr als 20 Jahre Camping-Begeisterung und kein Ende in Sicht! Was ich liebe: Einfach mit dem Wohnmobil losfahren und neue, wunderschöne Orte erkunden. Es ist vor allem das Gesamtpaket, für das ich Feuer und Flamme bin: Vorfreude, Abwechslung, pure Entspannung und (meistens) sympathische Mitcamper. Mehr als Urlaub eben - fast schon meine Religion!
Thorsten

Thorsten

Mehr als 20 Jahre Camping-Begeisterung und kein Ende in Sicht! Was ich liebe: Einfach mit dem Wohnmobil losfahren und neue, wunderschöne Orte erkunden. Es ist vor allem das Gesamtpaket, für das ich Feuer und Flamme bin: Vorfreude, Abwechslung, pure Entspannung und (meistens) sympathische Mitcamper. Mehr als Urlaub eben - fast schon meine Religion!